Aktuelles: Detailansicht

06.06.2016

Benefiz-Fußballspiel: FC Diabetologie gewinnt 4:3 gegen FC Bundestag


Nach der Niederlage 2015 glückte die Revanche des FC Diabetologie, Pierre Littbarski und Christoph Daum setzen sich für Diabetesaufklärung ein.

Christoph Daum, Trainer der FC Diabetologie, hatte Pierre Littbarski in das Fussballteam für das Spiel am 31. Mai berufen. Der ehemalige Schützling von Daum und Nationalspieler der Deutschen Fussballnationalmannschaft konnte verletzungsbedingt nicht auf den Platz, engagierte sich aber umso stärker für die Diabetesaufklärung.

Während der FC Diabetologie im Vorjahr eine herbe 0:4-Niederlage gegen die Politiker des FC Bundestags einstecken musste, gelang nun die ersehnte Revanche, in diesem Jahr konnte der FC Diabetologie durch ein 4:3 als Sieger vom Platz gehen. Torschützen für den FC Diabetologie waren neben Marc Spiller die beiden Ex-Profis von Schalke 04, Ingo Anderbrügge und Martin Max, die sich bereits zum zweiten Mal für die gute Sache engagierten. Ein Foul-Elfmeter wurde durch Dr. Kurt Johannes Schmieg verwandelt.

Bildnachweis: © Deckbar/diabetesDE

Video: Impressionen

zum Seitenanfang